Menü

Wünsche erfüllen
mit
der Immobilienrente

Kontakt
Kontakt
Die Immobilienrente

Ihr Haus zahlt
Ihre Rente

Immobilie
behalten

Sie verkaufen Ihre Immobilie und sichern sich ein bis zu lebenslanges Wohnrecht.

Rentenzahlungen
sichern

Sie erhalten monatliche Ratenzahlungen. Auch eine Einmalzahlung ist möglich.

Funktionsweise

Wohnrecht

Der Verkäufer behält das mietfreie Wohnrecht in der Immobilie. Es wird ins Grundbuch eingetragen und gilt entweder lebenslang (Leibrente) oder über einen vereinbarten Zeitraum (Zeitrente).

Eigentum

Die Immobilie geht als Eigentum an den Käufer über. Er wird als Eigentümer ins Grundbuch eingetragen und trägt die laufenden Kosten für die Instandhaltung der Immobilie.

Rente

Die Rentenzahlungen sind entweder lebenslang (Leibrente) oder über einen vertraglich vereinbarten Zeitraum (Zeitrente) vom Käufer zu zahlen. Auch die Auszahlung des Gesamtkaufpreises als Einmalzahlung ist möglich.

Varianten

Wählen Sie zwischen
Zeit- und Leibrente

A

Zeitrente

Beispiel
Ansehen

Zeitlich begrenztes gesichertes Wohnrecht in der eigenen Immobilie

Finanzieller Spielraum für höheren Lebensstandard oder lang ersehnte Träume

Konkrete Lebensplanung durch finanzielle Sicherheit

B

Leibrente

Beispiel
Ansehen

Lebenslanges gesichertes Wohnrecht in der eigenen Immobilie

Monatliche Rentenzahlungen erhalten und mietfrei wohnen*

Instandhaltungskosten für die Immobilie trägt der Käufer

*Die Nebenkosten sind selbst zu tragen.

Beispiel A Zeitrente

Eine Zeit lang
Geld erhalten

Verkehrswert
690.000 €

Laufzeit 10 Jahre
Eine Frau verkauft ihre Doppelhaushälfte in Berlin-Zehlendorf auf Zeitrentenbasis: Sie möchte noch für 10 Jahre dort wohnen bleiben und plant anschließend, nach Spanien zu ihrer Tochter zu ziehen. Das Wohnrecht wird ihr für diesen Zeitraum vertraglich zugesichert.
Monatliche Rente
2.925,- €
Miete
0,- €
Alter
70 Jahre
Anzahlung
0,- €
Zahlungen
12x im Jahr,
10 Jahre lang
Beispiel B Leibrente

Lebenslang
Geld erhalten

Verkehrswert
1,4 Mio €

Laufzeit
lebenslang
Ein Mann verkauft sein großzügiges Einfamilienhaus in Berlin-Dahlem auf Leibrentenbasis. Er hängt aber sehr an der Immobilie und möchte nicht ausziehen. Daher handelt er ein lebenslanges Wohnrecht aus, das ihm auch vertraglich zugesichert wird. Um sich den Lebenstraum eines eigenen Oldtimers zu erfüllen, erhält er zudem eine Anzahlung über 400.000 Euro.
Monatliche Rente
2.696,- €
Miete
0,- €
Alter
68 Jahre
Anzahlung
400.000 €
Zahlungen
12x im Jahr,
lebenslang
Ablauf

So berechnen wir
Ihre monatliche Rentenzahlung

Beratungs gespräch

Wir beraten Sie individuell, exakt abgestimmt auf Ihre Lebenssituation und Ihre Wünsche.

1

Einwertung der Immobilie

Ein unabhängiger, vereidigter Sachverständiger erstellt ein Verkehrswertgutachten.

2

Berechnung

Ein unabhängiger, vereidigter Sachverständiger berechnet die Raten für die Leib- oder Zeitrente.

3

Vermarktung

Wir übernehmen die professionelle Vermarktung Ihrer Immobilie – auf Wunsch anonym.

4

Verhandlung

Im gemeinsamen Gespräch stehen rentable und faire Konditionen für Verkäufer und Käufer im Fokus.

5

Vertrag

Ein unabhängiger Notar entwirft den Kaufvertrag. Während des gesamten Vertragsabschlusses stehen wir Käufer und Verkäufer beratend zur Seite.

6

Beurkundung

Wir begleiten Sie zur Beurkundung – selbstverständlich kostenfrei. Für den Käufer wird bei Kaufvertragsabschluss eine Maklerprovision fällig.

7
Was ist Ihr Wunsch?

Lassen Sie sich
jetzt beraten

„Es gibt viele Möglichkeiten, die eigene Immobilie für Mehreinnahmen im Alter zu nutzen. Auch der Verkauf Ihrer Immobilie mit gleichzeitiger Rückmietung ist eine Option. Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch.“
Kontakt
Caren Rothmann
David Borck Immobiliengesellschaft
Kontakt

Immobilienrente – Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert das Modell der Immobilienrente?

Als Immobilieneigentümer können Sie im Ruhestand vom Wert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung profitieren, indem Sie eine Immobilienrente in Anspruch nehmen. Die David Borck Immobiliengesellschaft hat sich auf den Immobilienmarkt in Berlin und Potsdam spezialisiert und hilft Ihnen im ersten Schritt dabei, einen geeigneten Käufer für Ihre Immobilie ausfindig zu machen. Der Interessent kauft Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu einem um das Wohn- oder Nießbrauchrecht reduzierten Preis und zahlt Ihnen monatlich (auf Wunsch auch einmalig) eine Immobilienrente aus. Das entsprechende Verrentungskapital kann entweder zeitlich befristet (Zeitrente) oder lebenslang (Leibrente) ausgezahlt werden. Dadurch erhalten Sie ein bis zu lebenslanges und im Grundbuch gesichertes Wohnrecht in Ihrem Zuhause und verbessern zusätzlich Ihre Renteneinkünfte.

Was ist der Unterschied zwischen Zeitrente und Leibrente?

Je nach Wohnsituation, persönlichem Bedarf und individueller Lebensplanung haben Sie zwei verschiedene Möglichkeiten für die Umsetzung der Immobilienrente:

Zeitrente: Sie verkaufen Ihre Immobilie und der Käufer zahlt Ihnen eine monatliche (oder einmalige) Rente. Die Laufzeit dieser Zahlung können Sie frei wählen – sie wird dann vertraglich festgehalten. Das Wohnrecht bleibt an die festgesetzte Laufzeit geknüpft. Als Verkäufer wohnen Sie dabei mietfrei in der Immobilie und tragen nur die Nebenkosten selbst.

Leibrente: Bei dem Verkauf auf Leibrentenbasis wird Ihnen vom Käufer eine lebenslange Immobilienrente ausgezahlt. Als Verkäufer erhalten Sie auch bei dem Modell der Leibrente gleichzeitig ein lebenslanges und mietfreies Wohnrecht in Ihrer Immobilie - nur die Nebenkosten sind selbst zu tragen.

Welches der beiden Immobilienrenten Modelle für Sie persönlich am passendsten ist, bringen Sie am besten in einem Beratungsgespräch in unserem Hause in Erfahrung. Wir beraten Sie gerne direkt bei uns vor Ort hinsichtlich Ihrer Immobilie innerhalb Berlins und Potsdam und ermitteln gemeinsam mit Ihnen das beste Angebot für Ihre Immobilienverrentung.

Warum ist eine Immobilienrente im Alter lohnenswert?

Viele Menschen haben den Wunsch auch im Rentenalter einem gewissen Lebensstandard nachzugehen und ein friedvolles, erlebnisreiches und sorgenfreies Leben zu führen. Dabei ist es besonders erstrebenswert, wenn einem die eigene Immobilie im Ruhestand erhalten bleibt, denn diese gilt für Eigentümer oftmals als Ort vieler schöner Momente, Erinnerungen und Emotionen. Wir möchten Ihnen diesen Wunsch erfüllen: Mit der Immobilienrente profitieren Sie von einer zu Ihren Bedürfnissen passenden Zeit- oder Leibrente und der gleichzeitigen Garantie, lebenslang oder für einen vorab festgelegten Zeitraum in Ihrem Eigenheim wohnhaft zu bleiben.

Welche Vorteile bietet die Immobilienrente?

Finanzielle Sicherheit

Wir verhelfen Ihnen mit einer Immobilienrente zu einem finanziell abgesicherten Ruhestand. Die Immobilienverrentung kann Ihnen monatlich, auf Wunsch aber auch als Einmalzahlung ausgezahlt werden. Auch eine Anzahlung ist möglich – wir beraten Sie diesbezüglich gerne.

Wohnrecht im eigenen Heim

Geknüpft an die Zeit- oder Leibrente erhalten Sie ein bis zu lebenslanges Wohnrecht in Ihren eigenen vier Wänden. Je nach Modell findet die Eintragung eines lebenslangen oder zeitlich befristeten Wohnrechts in das Grundbuch zu Ihren Gunsten statt.

Individuelle Umsetzung

Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen im Beratungsgespräch die besten Optionen für Ihre Immobilienrente. Als inhabergeführtes Unternehmen liegen uns eine vertraute Nähe zum Kunden sowie das Gespräch auf persönlicher Ebene am Herzen. Wir halten nichts von Massenabwicklung und nehmen uns für jeden Kunden ausreichend Zeit.

Keine Einschränkungen bei der Art der Immobilie

Wir kümmern uns um Ihre Immobilienrente. Dabei spielt es keine Rolle, um was für eine Immobilie es sich handelt. Wir decken Einfamilienhäuser, Reihenhäuser, Doppelhaushälften, Eigentumswohnungen, Penthouse-Wohnungen, Luxus-Villen und viele weitere Immobilien in den Regionen Berlin und Potsdam ab.

Attraktive Zahlungen

Wir arbeiten mit vereidigten, unabhängigen Sachverständigen zusammen, kooperieren unter anderem mit Steuerberatern und Anwälten, sodass wir ein umfassendes Netz an Experten vorweisen können. Wir sorgen dafür, dass aus Ihrer Immobilie der maximale Wert für Sie herausgeholt wird.

Wie funktioniert das Modell der Immobilienrente?

Als Immobilieneigentümer können Sie im Ruhestand vom Wert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung profitieren, indem Sie eine Immobilienrente in Anspruch nehmen. Die David Borck Immobiliengesellschaft hat sich auf den Immobilienmarkt in Berlin und Potsdam spezialisiert und hilft Ihnen im ersten Schritt dabei, einen geeigneten Käufer für Ihre Immobilie ausfindig zu machen. Der Interessent kauft Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu einem um das Wohn- oder Nießbrauchrecht reduzierten Preis und zahlt Ihnen monatlich (auf Wunsch auch einmalig) eine Immobilienrente aus. Das entsprechende Verrentungskapital kann entweder zeitlich befristet (Zeitrente) oder lebenslang (Leibrente) ausgezahlt werden. Dadurch erhalten Sie ein bis zu lebenslanges und im Grundbuch gesichertes Wohnrecht in Ihrem Zuhause und verbessern zusätzlich Ihre Renteneinkünfte.

Was ist der Unterschied zwischen Zeitrente und Leibrente?

Je nach Wohnsituation, persönlichem Bedarf und individueller Lebensplanung haben Sie zwei verschiedene Möglichkeiten für die Umsetzung der Immobilienrente:

Zeitrente: Sie verkaufen Ihre Immobilie und der Käufer zahlt Ihnen eine monatliche (oder einmalige) Rente. Die Laufzeit dieser Zahlung können Sie frei wählen – sie wird dann vertraglich festgehalten. Das Wohnrecht bleibt an die festgesetzte Laufzeit geknüpft. Als Verkäufer wohnen Sie dabei mietfrei in der Immobilie und tragen nur die Nebenkosten selbst.

Leibrente: Bei dem Verkauf auf Leibrentenbasis wird Ihnen vom Käufer eine lebenslange Immobilienrente ausgezahlt. Als Verkäufer erhalten Sie auch bei dem Modell der Leibrente gleichzeitig ein lebenslanges und mietfreies Wohnrecht in Ihrer Immobilie - nur die Nebenkosten sind selbst zu tragen.

Welches der beiden Immobilienrenten Modelle für Sie persönlich am passendsten ist, bringen Sie am besten in einem Beratungsgespräch in unserem Hause in Erfahrung. Wir beraten Sie gerne direkt bei uns vor Ort hinsichtlich Ihrer Immobilie innerhalb Berlins und Potsdam und ermitteln gemeinsam mit Ihnen das beste Angebot für Ihre Immobilienverrentung.

Warum ist eine Immobilienrente im Alter lohnenswert?

Viele Menschen haben den Wunsch auch im Rentenalter einem gewissen Lebensstandard nachzugehen und ein friedvolles, erlebnisreiches und sorgenfreies Leben zu führen. Dabei ist es besonders erstrebenswert, wenn einem die eigene Immobilie im Ruhestand erhalten bleibt, denn diese gilt für Eigentümer oftmals als Ort vieler schöner Momente, Erinnerungen und Emotionen. Wir möchten Ihnen diesen Wunsch erfüllen: Mit der Immobilienrente profitieren Sie von einer zu Ihren Bedürfnissen passenden Zeit- oder Leibrente und der gleichzeitigen Garantie, lebenslang oder für einen vorab festgelegten Zeitraum in Ihrem Eigenheim wohnhaft zu bleiben.

Welche Vorteile bietet die Immobilienrente?

Finanzielle Sicherheit

Wir verhelfen Ihnen mit einer Immobilienrente zu einem finanziell abgesicherten Ruhestand. Die Immobilienverrentung kann Ihnen monatlich, auf Wunsch aber auch als Einmalzahlung ausgezahlt werden. Auch eine Anzahlung ist möglich – wir beraten Sie diesbezüglich gerne.

Wohnrecht im eigenen Heim

Geknüpft an die Zeit- oder Leibrente erhalten Sie ein bis zu lebenslanges Wohnrecht in Ihren eigenen vier Wänden. Je nach Modell findet die Eintragung eines lebenslangen oder zeitlich befristeten Wohnrechts in das Grundbuch zu Ihren Gunsten statt.

Individuelle Umsetzung

Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen im Beratungsgespräch die besten Optionen für Ihre Immobilienrente. Als inhabergeführtes Unternehmen liegen uns eine vertraute Nähe zum Kunden sowie das Gespräch auf persönlicher Ebene am Herzen. Wir halten nichts von Massenabwicklung und nehmen uns für jeden Kunden ausreichend Zeit.

Keine Einschränkungen bei der Art der Immobilie

Wir kümmern uns um Ihre Immobilienrente. Dabei spielt es keine Rolle, um was für eine Immobilie es sich handelt. Wir decken Einfamilienhäuser, Reihenhäuser, Doppelhaushälften, Eigentumswohnungen, Penthouse-Wohnungen, Luxus-Villen und viele weitere Immobilien in den Regionen Berlin und Potsdam ab.

Attraktive Zahlungen

Wir arbeiten mit vereidigten, unabhängigen Sachverständigen zusammen, kooperieren unter anderem mit Steuerberatern und Anwälten, sodass wir ein umfassendes Netz an Experten vorweisen können. Wir sorgen dafür, dass aus Ihrer Immobilie der maximale Wert für Sie herausgeholt wird.